Die FbeI-Punktefahrer waren am Sonntag den 23. Juli mal wieder richtig auf Tour(en). Siehe Berichte von Etienne. Ludwig und Werner starteten am Sonntagmorgen um ca.10 Uhr von Altenahr aus zur Sternfahrt nach Unkel am Rhein. Zu ca. 90 % über gepflegte Radwege, führte die Tour zunächst über Mayschoß, Dernau und Ahrweiler nach Bad Neuenahr. Ein Abstecher zum Basis-Lager (Radhändler + E-Bike-Verleih - Anlieferung von RaR-Flyer) folgte. Unbeeindruckt von der E-Power zeigten wir den E-Bike´s die kalte Schulter und fuhren mit 100% Muskelpower weiter, an Bodendorf vorbei, nach Remagen-Kripp. Es folgte die Rheinüberfahrt mit der Fähre nach Linz. Unser nächstes Ziel war die "Erpeler Lay" und ein Stopp an den Türmen der ehemaligen Brücke von Remagen. Sehr interessant, Geschichte pur zum Anfassen! Dann noch ein kleines Stück bis zur Unkeler Shell-Station, der BDR- Stempelstelle. Registriert  wurden dort 72 Km und 2 Punkte. Nach der Hälfte der Strecke und knapp 45 Km hatten wir uns den Mittags-Imbiss neben der Tanke, in einem 4 Sterne Imbiss-Restaurant, redlich verdient. Gegen 14 Uhr starteten wir die Rückfahrt auf  fast gleicher Route. In der Altstadt von Ahrweiler folgte noch eine Kaffepause. Als wir wieder in Altenahr ankamen zeigte der Tacho mehr als 80 Km an. Keine Pannen und gutes Radfahrwetter rundeten die Fahrt positiv ab.

 

  • DSCI2235
  • DSCI2236
  • DSCI2238BrckeRem
  • DSCI2240
  • DSCI2241Linz-Unkel

Werner Müller